Reiterhof Rödlas

"Ihr Reiterhof am Tor zur Fränkischen Schweiz"

  Leistungen und Preise                                                                                                                              


       
Reiten:  
     
  Reithalle 20x40m/großer Reit- und Springplatz  
  ca. 20 Pferde und Ponys  
  täglich 2 Std. qualifizierten Reitunterricht oder Ausritt mit  Begleitung  
     
     
     
     
       
Ausbildung:    
  Reitkurse für Anfänger (mit Longe) und Fortgeschrittene. Dressur, Springen und Gelände.
       
   
Umgang mit Pferden:
  Pflege, Fütterung, Koppelgang, Stalldienst. Jedes Ferienkind bekommt sein Pflegepferd/ -pony.
     
     
Unterbringung:
  Im Denkmalgeschützten Fachwerkhaus in Mehrbettzimmern (Bettzeug, Schlafsack bitte mitbringen), Dusche und WC.
     
     
     
       
Unterhaltung:
  Aufenthaltsraum mit Video (Pferdefilme) usw., Gesellschaftsspiele - Pferdebücher - Bibliothek - Liegewiese - beheizter Pool (nur im Sommer) - Turnpferd zum Üben.
       
Verpflegung:    
  Im Reiterstübchen mit gemütlichem Kachelofen und Blick in die Reithalle; Vollpension (inkl. Getränke)
       
Umgebung:    
  Rödlas - am Hetzles, Fränkische Schweiz, Höhenlage 505 m in der Mitte der Städteachse Nürnberg-Erlangen-Bamberg.
       
   

   
Mitzubringen:
  Neben guter Laune, wetterfester Kleidung, Reit- oder Fahrradhelm, Gummistiefel, feste Schuhe, Kopfkissen, Zudecke oder Schlafsack, Handtücher und Badezeug.
   
   
   
   
       
       
 
Unsere Preise  ( Gültig ab 01.01.2019)  
 

     
  Eine Woche Reiterferien kostet in den Weihnachtsferien, Faschingsferien, Osterferien und Herbstferien pro Kind € 370.-, während der Pfingst- und Sommerferien pro Kind € 400,- inklusive Reitstunden, Vollpension mit Getränken, Unterbringung, Betreuung usw.
     
  Kurzwoche: (2 Übernachtungen mit Vollpension und 4 Reitstunden)                                  € 150,-
     
  1 Tag in Rödlas (jeden Samstag oder in den Schulferien), Beginn:9.30 Uhr, Ende:17.00 Uhr, jeweils 2 Reitstunden, Pflegepferd, usw. - Mittagessen mit Getränk, Benutzung der gesamten Anlage (Schwimmbad,  Turnpferd, usw.) - Kosten pro Tag: € 45,-
     
     
Reiten für Jugendliche bis 18 Jahre:  
  1 Unterrichtsstunde = 45 Minuten € 20,- 
  Reitkarte Jugendliche (11 std.) € 200,- 
     
     
Reiten für Erwachsene bis 60 kg:  
  1 Unterrichtsstunde = 45 Minuten € 25,-
  Reitkarte (11std.) € 250,-
     
     
Reitbeteiligung:  
  Reitbeteiligung für Jugendliche (2x pro Woche)  - monatlich: € 140,-
     
     
  Ein Tag in Rödlas € 45,-
  1 Woche Reiterferien (Weihnachts-, Oster- und Herbstferien) € 370,-
  1 Woche Reiterferien (Pfingst- und Sommerferien) € 400,-  
     
  Kurzferien (2 Reitstunden, Vollpension + 1 Übernachtung)  
  Reiterferien Fasching (Sonntag - Donnerstag) pro Tag € 75,-  
     
     
Ponyführen für die Kleinen: Samstag 14:00 Uhr € 10,- 
  30 Minuten führen durch eine Begleitperson  
     
     
Einzelunterricht mit eigenem Pferd:  
  Unterrichtsstunde = 45 Minuten € 30,-
     
     
     
Stundenplan:  
  Reitunterricht: Dienstag - Freitag: 16:00-17:00 Uhr
    Samstag: 10:00-11:00 Uhr und 15:00-16:00 Uhr
  Reitstunden für Fortgeschrittene: Mittwoch: 17:00-18:00 Uhr
     
     
Öffnungszeiten:  
     
  Ponyführen: Samstags  14:00 Uhr
     
  Ruhetag: Sonntag und Montag
     
     
Ablauf einer Reitstunde:  
 
Treffpunkt 30 Minuten vor der Reitstunde im Hof
 
  Einteilung der Pferde durch die Reitlehrerin  
  Putzen und Satteln der Pferde  
  Je nach Witterung Reitunterricht in der Halle, auf dem Platz oder im Gelände  
  Nach dem Reitunterricht absatteln der Pferde im Hof oder in der Box.  
       

Alle Angaben ohne Gewähr!

 

 
 
Schulpferde
 
 
Privatpferde
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Facebook
 
 

Layout © by GKa, Erlangen